Herzlich willkommen!


Mecklenburgisches Landestheater Parchim

Verschenken Sie Theater!

Mecklenburgisches Landestheater Parchim: Geschenke in letzter Minute / Sonderöffnungszeiten der Theaterkasse

18.12.2014

ganze Meldung lesen
Landkreis Ludwigslust-Parchim

Kreistag verabschiedet Haushalt 2015

Weg für Investitionen frühzeitig frei / Landrat kündigt konsequente Fortsetzung des Konsolidierungskurses an

226/2014 - 17.12.2014

ganze Meldung lesen
Bei der Übergabe des Wappenbriefes im Foyer des Landkreis-Dienstgebäudes am 16.12.2014 in Ludwigslust: Innenminister Lorenz Caffier und Landrat Rolf Christiansen. Foto: Landkreis Ludwigslust-Parchim

Verbindend und zukunftsweisend: Landkreis
Ludwigslust-Parchim darf eigenes Wappen führen

Innenminister Caffier übergab Wappenbrief heute vor der Kreistagssitzung in Ludwigslust an Landrat Christiansen

225/2014 - 16.12.2014

ganze Meldung lesen
Vertreterinnen und Vertreter der drei ausgezeichneten Gemeinden mit der Ausschussvorsitzenden Barbara Borchardt, Kreistagspräsident Olaf Steinberg, Johannes Löning von der VR-Bank Schwerin und Landrat Rolf Christiansen. Foto: Landkreis Ludwigslust-Parchim

Drei Preisträger im Wettbewerb um die "Kinder- und jugendfreundliche Gemeinde" im Landkreis

Auf der Sitzung des Kreistages Ludwigslust-Parchim wurden die Gemeinden Witzin, Warsow und Banzkow ausgezeichnet

224/2014 - 16.12.2014

ganze Meldung lesen
Logo Landkreis Ludwigslust-Parchim

Volkshochschule des Landkreises Ludwigslust-Parchim startet Frühjahrssemester 2015

Programmheft kommt in alle Haushalte

223/2014 - 12.12.2014

ganze Meldung lesen
Im Remter der Burg Neustadt-Glewe begrüßte Landrat Rolf Christiansen mehr als 90 Gäste zum Tag des Ehrenamtes. Für musikalische Unterhaltung sorgte  das Rock-Ensemble "Rock-Reset" der Kreismusikschule. Foto: Landkreis Ludwigslust-Parchim

Ein Dankeschön fürs Ehrenamt

Landkreis Ludwigslust-Parchim lud engagierte Bürgerinnen und Bürger auf Vorschlag der Ämter und Städte zu einem unterhaltsam-beschwingten Abend auf der Burg in Neustadt-Glewe ein

222/2014 - 12.12.2014

ganze Meldung lesen