1. Typisch LUP
    Barockes Glanzlicht: das kleine Versailles des Nordens

    Schloss Ludwigslust, einst Residenz der mecklenburgischen  Herzöge, bildet den Mittelpunkt einer spätbarocken Stadtanlage. Das Ensemble von Schloss, Park und Stadt ist einmalig in Norddeutschland und ein wahrer Besuchermagnet. Auch das „Kleine Fest im großen Park“ und Konzerte ziehen jährlich tausende Menschen an.

  2. Typisch LUP
    Lebensqualität pur für Einwohner und Gäste

    Wasserreich und voller Naturschönheit ist der Landkreis Ludwigslust-Parchim. Dafür stehen zum Beispiel die Naturparke Sternberger Seenlandschaft und Nossentiner-Schwinzer-Heide, die Lewitz und die UNESCO-Biosphärenreservaten Schaalsee und Flusslandschaft Elbe M-V - Lebensqualität pur für Einwohner und Gäste.

  3. Typisch LUP
    Kreisstadt Parchim: Tradition und Moderne

    Parchim mit knapp 17.000 Einwohnern ist die Kreisstadt im Landkreis Ludwigslust-Parchim. Bekannt ist die Stadt an der Elde für die Verbindung von Tradition, Natur und Moderne. Mittelalterliche Bausubstanz und Technologiezentren sind hier ebenso zu finden wie Naturschutzgebiete und modernste Verkehrsinfrastruktur.

  4. Typisch LUP
    Behördennummer 115: Wir geben Antworten

    Eine Telefonnummer für (fast) alle Behörden-Belange – das bietet die 115. Im Landkreis Ludwigslust-Parchim erhalten Bürgerinnen und Bürger seit einem Jahr auch auf diesem schnellen Wege kompetente Auskünfte zu den häufigsten Verwaltungsdienstleistungen, unabhängig davon, welche Behörde zuständig ist. Das ServiceCenter Westmecklenburg hat seinen Sitz in Ludwigslust.

  5. Typisch LUP
    Neue Wege für unseren ländlichen Raum

    Unter dem Motto Neue Wege für eine gute Zukunft in ländlichen Regionen wurde der Landkreis Ludwiglust-Parchim für das bundesweite Modellprojekt „Land(auf)Schwung“ ausgewählt. Bis Ende Mai 2015 werden strategische Ziele und Ideen erarbeitet.

    > LandAufSchwung

  6. Feuer und Flamme
    Typisch LUP
    Metropolregion Hamburg: eine starke Gemeinschaft

    Eine der buntesten, schönsten und stärksten Regionen Deutschlands – 1000 Orte, 19 (Land)Kreise/kreisfreie Städte, vier Länder, eine Region – das ist die Metropolregion Hamburg. Teil davon ist der Landkreis Ludwigslust-Parchim. Ob Wirtschaft, Tourismus, Verkehr, Klimaschutz oder Olympia 2024: Hier ziehen alle an einem Strang.

1/6

Schneller und transparenter Weg
im Baugenehmigungsverfahren

Kürzere Bearbeitungszeit
durch „Bau-Online“

Ein Blick auf die Arbeitsoberfläche von Bau-Online

Der Fachdienst Bauordnung des Landkreises Ludwigslust-Parchim ist jetzt mit dem Baugenehmigungsverfahren „online“. Hier bietet die Bauaufsichtsbehörde den Antragstellern, Entwurfsverfassern sowie den im Genehmigungsverfahren beteiligten Gemeinden die Möglichkeit, die Bearbeitung von Bauanträgen und Bauvoranfragen auch im Internet zu verfolgen bzw. mit der Bauaufsichtsbehörde dazu zu kommunizieren. Die Bearbeitungszeiten sollen sich dadurch weiter verringern.

 

Die Zugangsdaten für die Online-Auskunft erhalten Antragsteller oder Entwurfsverfasser vom Fachdienst Bauordnung. Sie können damit den Bearbeitungsstand des Antrages sowie den Fortgang der Behördenbeteiligungen ständig verfolgen, unabhängig von den Öffnungszeiten der Kreisverwaltung. Zudem können Stellungnahmen und Bescheide eingesehen werden. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, den Baubeginn und die Nutzungsaufnahme der genehmigten Baumaßnahme online anzuzeigen.

 

Jeder Besucher kann auf der Internetseite www.kreis-lup.de des Landkreises Ludwigslust-Parchim die Anwendung des Verfahrens an einem Mustervorgang testen. Die Zugang zu „Bau-Online“ erfolgt über die Rubrik „Bauen & Wohnen“ im Bereich „Leben im Landkreis oder „Service im Web“ im Bereich „Service und Verwaltung“.

 

Bürgerservice


Urheber der Bilder

Auf dieser Seite werden Bilder von folgenden Urhebern genutzt:

 

BMI, Bundesministerium des Innern
MRH Metropolregion Hamburg

Hintergrundbild: Günther Schulz

Metropolregion Hamburg
108_D_4c_Logo_MRH

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim ist seit 2012 Mitglied der Metropolregion Hamburg.

>>mehr